Die Seele nährt sich von dem, was sie freut.
Augustinus

Über uns

Als wir diese Seite im Jahr 2003 ins Netz stellten, war sie ganz auf die Tiefenpsychologische Körpertherapie bezogen. Wir hatten unsere langen Ausbildungen in diesem Feld abgeschlossen und unsere Bestätigung als Heilpraktiker für Psychotherapie erlangt. Jetzt wollten wir damit in die Öffentlichkeit treten, um Menschen in psychischen Schwierigkeiten helfen zu können.

Inzwischen ist die Entwicklung weitergegangen. Gisela arbeitet erfolgreich in unserer Praxis, wobei bei ihr zu den Methoden der Tiefenpsychologischen Körpertherapie die Erfahrung des Heilsamen Singens dazu gekommen ist.

Hanno hat sich auf die Dinge konzentriert, die besser mit seinem Hauptberuf als Pfarrer zusammengehen. Er hat eine Supervisionsausbildung abgeschlossen und später seine Anerkennung als Kontemplationslehrer erlangt und begleitet Menschen in verschiedenen Zusammenhängen in diesen Feldern.

Gemeinsame Projekte wurden das Fasten und Wochenenden zur Begegnung mit dem eigenen Sterben.

Gemeinsam geblieben ist die Grundlage, die diese Arbeit trägt: der Glaube daran, dass es sich lohnt, sich dem Leben zu stellen. Wir sind jeweils einzigartig, gute Schöpfung, begabt mit Körper, Geist und Seele, sicher immer wieder angefochten, aber eben auch mit Möglichkeiten der Veränderung, des Wachstums und der Versöhnung. Machen Sie sich mit uns auf den Weg.